Wie Tik Tok Social Media neugestaltet

Von den Kinderzimmern bis zur Weltpolitik

Die Millenials lieben sie. Boomer verstehen sie nicht. Aber ihre Beliebtheit ist unbestreitbar. Was zu Beginn aufgrund von tanzenden Teenagern und schlechten Lipsync. Videos belächelt wurde, ist heute eine der erfolgreichsten Social Media Plattformen. Die Rede ist von der Plattform TikTok.
Doch was ist das für eine App, was kann sie und vor allem: Was an ist so besonders an ihr?

Instagram Features

Instagram ist mit schätzungsweise über einer Milliarde monatlich aktiver NutzerInnen zweifelslos eine der größten Social-Media-Plattformen der Welt. Eine erfolgreiche Social-Media-Marketingkampagne ohne Instagram ist fast unmöglich. Um eine so große NutzerInnen-Basis zu halten und weiter zu wachsen, muss man genügend und immer wieder neue Features anbieten, um eine große Bandbreite an Menschen anzusprechen. Deshalb ist das, was einst einfach eine App zum Teilen von Fotos war, heute so viel mehr.

Upcoming Social Media Trends 2022

Wir Posten, Liken und Kommentieren. Fast täglich. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Social Media zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Dabei ist die Social Media- Welt in etwa so konstant wie das Wetter. Die Branche ist im ständigen Wandel und die digitalen Möglichkeiten entwickeln sich immer weiter.

2021 war ein ereignisreiches Jahr für Social Media und der ein oder andere Trend war eine echte Überraschung. Auch wenn wir leider keine Glaskugel haben, mit der wir in die Zukunft schauen können, haben wir einige Prognosen, welcher Social Media Trend sich dieses Jahr entwickeln könnte.

Arbeiten im Homeoffice – gut oder schlecht

Gemütlich aufstehen, erstmal einen Kaffee trinken und sich dann in Jogginghose vor den Laptop setzen. Das Konstrukt ‚Homeoffice‘ bietet definitiv Vorteile für Arbeitnehmer. Auch in den aktuellen Zeiten, wo der zwischenmenschliche Kontakt auf ein Minimum reduziert werden sollte, ist der heimische Arbeitsplatz attraktiver denn je. Doch nicht erst seit der Pandemie ist das Homeoffice beliebt bei den deutschen Arbeitnehmern. Rund ein Drittel der Unternehmen bot diese Möglichkeit bereits seinen Angestellten an. Doch erst durch Corona wurde die Notwendigkeit dringender und flächendeckender umgesetzt.

Welche Plattformen/ Kanäle sollte ich als Unternehmen nutzen?

Wir shoppen online, suchen online nach Krankheitssymptomen und bleiben online in Kontakt mit Familie, Freunden und Arbeitskollegen – mehr als 30% unseres Lebens spielt sich mittlerweile im Internet ab. Um als Unternehmen seine KundInnen zu erreichen und dabei aktuell am Zahn der Zeit bleiben zu können, müsst Ihr euch umfassend mit dem Thema Online Marketing und Social Media auseinandersetzen. Doch welche Plattform ist relevant für mich als Unternehmen und wie entscheide ich, was ich online stelle?
Wir sagen es Euch!

Influencer Marketing

„Hey Leute, ich habe wieder ein ganz tolles Produkt entdeckt…“ – diesen oder ähnliche Sätze hört man mittlerweile regelmäßig, wenn man auf Instagram, Facebook & Co. unterwegs ist. Die klassische Werbung in Print, TV und Radio ist Schnee von gestern. Um die jüngere Generation greifen zu können, muss man sich intensiv mit dem Thema Online-Marketing und der damit verbundenen Arbeit mit Influencern auseinandersetzen. Doch um was handelt es sich bei ‚Influencer-Marketing‘ genau? Wir sagen Euch, was es damit auf sich hat, wie Ihr diese Strategie am besten umgesetzt bekommt und warum Ihr diese Aufgabe uns übertragen solltet.

Was macht eigentlich ein/e Social Media ManagerIn

Eine Frage, die sich wahrscheinlich viele Menschen stellen. Arbeitet ein Social Media Manager überhaupt oder hängt er den ganzen Tag nur auf Instagram und Co. rum?
Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir unsere Geschäftsführerin Miriam Hofer gefragt. Im folgenden Interview gibt sie einen Einblick hinter die Arbeit eines Social Media Managers.

Es ist langsam an der Zeit, dass wir uns einmal vorstellen

Zu Anfang war es nur eine Idee – die grundlegende Idee, Unternehmen durch den Social-Media-Dschungel zu begleiten. Mittlerweile ist mit viel Kaffee, Herzblut und gegenseitigem Vertrauen eine Firma entstanden, die stetig wächst und geile Arbeit für geile Unternehmen leistet – aber von Anfang an.

Freelancer vs. Social Media Agentur

Passt eine Social Media Agentur zu deinem Unternehmen oder brauchst du vielleicht doch eher einen Freelancer für deine Vorhaben?
Wir haben für euch wichtige Fakten, die euch bei der richtigen Entscheidung helfen.